Sonntag, 15. Mrz. 2020
9:00 - 17:00 Uhr
Begegnungshof im Steinig
Im Steinig 6
76307 Karlsbad

Ansprechpartner: Julia Kretz
E-Mail: julia@imsteinig.de

Theorieunterricht gespickt mit praktischen Übungen und Selbsterfahrung (ohne Pferde), geeignet für Reiter, Trainer und Therapeuten. Die Seminare dauern jeweils einen Tag (8h).

Mit gleich zwei erstklassigen Trainerinnen – Katharina Möller (klassische Ausbilderin mit Trainer A-Qualifikation, Fachbuchautorin) und Claudia Weingand (Fachbuchautorin, Pferdeosteopathin).

„Seitwärts“ ist nicht nur in, sondern auch sinnvoll. Wer sein Pferd geraderichten und geschmeidig machen möchte, kommt kaum daran vorbei. Andererseits schaden falsch ausgeführte, zu oft oder zu früh verwendete Seitengänge dem Pferdekörper und können den Trainings- und Gesundheitszustand sogar verschlechtern statt verbessern. Katharina Möller, klassische Dressurausbilderin, demonstriert (unter anderem unterstützt durch Videos) die Hilfengebung und Erarbeitung der verschiedenen Seitengänge. Claudia Weingand, osteopathische Pferdetherapeutin, erklärt was in den Seitengängen im Pferdekörper passiert und wie sie einen gesunden Trainingsplan perfekt ergänzen ohne dass das Pferd verschleißt. Welche Voraussetzungen müssen zum Einsatz welches Seitenganges erfüllt sein, welche Anforderungen stellt er an den Körper und was genau trainiert man damit eigentlich? Lernen Sie, die technisch korrekte Ausführung der Seitengänge zu erkennen, Ihre Hilfengebung zu verbessern und kreative Kombinationsmöglichkeiten der Seitengänge für den jeweiligen Ausbildungsstand und spezifische „Problemzonen“ Ihres Pferdes auszuwählen.

Inhalte:
1) Basis: Das Schenkelweichen: Lösende Lektion und Erarbeitung der seitwärtstreibenden Hilfen
2) Das Schulterherein: Die „Mutter aller Seitengänge“
3) Travers und Renvers: erhöhte koordinative und gymnastische Anforderungen
für Pferd und Reiter
4) Seitengänge im Galopp: Voraussetzungen, Anwendungsbeispiele und Gefahren

Mehr Infos unter: www.osteo-dressage.com.
Anmeldungen, Anfragen und weitere Informationen: julia@imsteinig.de

Kosten: 160 Euro (inkl. Getränke und Snacks), 150 Euro für Vereinsmitglieder
bei Buchung des zweiten Theorieseminars Dehnungshaltung am Samstag, gewähren wir 10 % Rabatt
Ort: Haus Conrath in Karlsbad-Langensteinbach

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an julia@imsteinig.de und gleichzeitiger Bezahlung der Kursgebühr auf unten genanntes Konto oder an paypal.me/begegnungshof. Mit dem Eingang der Zahlung gilt dieser Vertrag als rechtsgültig. Bei Abmeldung bis 8 Wochen vor dem gebuchten Seminar wird eine Gebühr von 50,00 Euro als Bearbeitungsgebühr einbehalten. Bei späterer Abmeldung wird der gesamte Kursbeitrag berechnet, wenn kein Ersatzteilnehmer gestellt werden kann. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Die Teilnahme am Kurs erfolgt auf eigene Gefahr.

PDF-Download: Theorieunterricht_Seitengänge

Seitengänge