Unsere Kurse in der Team Ponyschule sind sehr sehr beliebt. Wir verstehen, dass die Frustration groß ist, wenn man keinen Platz ergattern kann. Hier möchten wir euch einen kleinen Guide geben, was wir anbieten und wie man bei uns anfangen kann.

Eines bieten wir allerdings nicht: Reitstunden auf Schulpferden!

In der Team Ponyschule dreht es sich nicht nur ums Reiten lernen, sondern um so vieles mehr rund ums Pony. Wir bieten immer mal Workshops zum Thema Hilfengebung verfeinern, Sitzschulung etc. an. Aber wer regelmäßige Reitstunden sucht, der ist bei uns leider falsch.

„Mein Kind will Kontakt zu Ponys, wie fange ich nun an?“

Am besten mit unseren Workshops. Da gibt es regelmäßig Angebote, die Themen variieren und es ist für jede Altersgruppe immer wieder etwas dabei. Wenn du über die neuesten Termine informiert werden möchtest, melde dich am besten zu unserem Newsletter an. Denn auch die Workshops sind schnell ausgebucht. Auch wer keinen Platz in den regelmäßigen Kursen der Team Ponyschule ergattern konnte, findet hier bestimmt etwas.

Beginnen können Kinder ab 2 Jahren zusammen mit ihren Eltern in den Eltern-Kind-Workshops. Danach gibt es Workshops für die Kleineren ohne Eltern ab 4 Jahren. Die Workshops gehen in der Regel bis zu einem Alter von 10 Jahren. Aber auch für die Älteren oder für Eltern lohnt sich das reinschauen in unseren Veranstaltungskalender.

Die regelmäßigen Kurse in der Team Ponyschule finden immer in Blöcken (in der Regel 3 übers Jahr verteilt à ca. 9-10 Termine) statt. Im Dezember und Januar haben wir Pause. Die Buchung erfolgt ausschließlich online zum angegebenen Datum. Dieses kommunizieren wir auch immer in unseren Newslettern. Aktuell haben wir einen Kids Kurs (4-6/7 Jahre) und einen Maxi Kurs (7 bis 10 Jahre) donnerstags und zwei fortgeschrittene Maxi Kurse (für Kinder, die schon länger bei uns sind) freitags.

Wer festes Vereinsmitglied ist und einen Jahresbeitrag zahlt, hat ein Vorbuchungsrecht. Aktuell können wir aber keine neuen Mitglieder mehr aufnehmen, da sonst unsere Plätze nicht für alle ausreichen. Es sind also immer nur sehr wenige Plätze für Nicht-Mitglieder in den Kursen vorhanden.

Wartelisten: ist ein Workshop ausgebucht, schreib uns gerne an für einen Wartelisten Platz. Für die regelmäßigen Kurse führen wir nur eine Warteliste für den Kurs, der gerade gebucht werden konnte. Für den nächsten Block, kann man dann wieder neu versuchen zu buchen. Und wir führen eine Warteliste für die Vereinsmitgliedschaft, wenn man in die Team Ponyschule möchte.

Die Nachfrage ist riesig und wir bedauern, dass wir ihr nicht gerecht werden können.

Daher versuchen wir so viele Workshops wie es uns möglich ist anzubieten. Aber alle unsere Mitarbeiter haben noch einen anderen Hauptjob und bieten nur einige Stunden in der Woche oder im Monat etwas an. Und viele haben Familie und selbst kleine Kinder. Mehr ist also aktuell gerade nicht für uns möglich. Und daher sind wir auch telefonisch nicht immer ganz einfach zu erreichen. Schreibt uns gerne Mails oder Nachrichten. Darauf antworten wir regelmäßig.

Ihr erreicht uns so: Julia Kretz (0157 74716382; julia@imsteinig.de)